Zu Produktinformationen springen
1 von 1

PUUR NATUUR

Reiner Natur-Hypersex

Reiner Natur-Hypersex

Normaler Preis €27,95 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €27,95 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Pure Nature Hypersex 50 ml
Zur Belästigung des Sexualtriebs von Rüden, Katern und Klapperschlangen. Gut für die Prostata.

Ergänzungsfuttermittel für Katzen, Hunde, Nagetiere.

Verbindung:
Extrakte aus Hopfen (Humulus lupulus), Mariendistel (Carduus marianus) und Mönchspfeffer (Agnus castus). Verdünnter Extrakt aus echtem Majoran (Origanum Majorana). Alkohol 35 % v/v.

Indikation(en):
Reiner Hypersex für übermäßigen Sexualtrieb und hypersexuelles Verhalten.

Zur Aufrechterhaltung einer guten Prostatafunktion.

Eigenschaften je Zutat: Hopfen (Humulus lupulus) enthält Flavonoide, Tannine, Phenolsäuren und östrogene Bestandteile. Hopfen wirkt als Anaphrodisiakum (Mittel zur Hemmung des Sexualtriebs). Traditionell verwendeten Menschen Hopfen zur Behandlung von Reizbarkeit und Unruhe.

Mariendistel (Carduus marianus) hat einen positiven Einfluss auf die Leberfunktion. In der chinesischen Medizin lassen sich die Sexualorgane und die damit verbundenen intensiven Emotionen auf die Leberenergie zurückführen. Besonders bei erhöhter Erregung durch die Nähe läufiger Hündinnen, läufiger Katzen oder Ammen.

Mönchspfeffer (Agnus castus) Der niederländische Name Vitex agnus castus, Mönchspfeffer, bezieht sich auf die Praxis mittelalterlicher Mönche, die getrockneten Beeren zu kauen, um den Sexualtrieb zu reduzieren und so ihr Zölibatsgelübde besser zu erfüllen. Auch der lateinische Name „Agnus castus“ weist auf eine Beeinflussung der Libido hin, denn er ist eine Kombination aus dem lateinischen „castitas“ (Keuschheit) und dem griechischen „agnos“ (rein) sowie dem lateinischen „agnus“ (Lamm). Mönchspfeffer enthält Antioxidantien und Flavonoide.

Echter Majoran (Origanum Majorana), dessen Verdünnung das Standardmittel gegen gesteigerten Sexualtrieb ist. Für eine gute Prostatafunktion.
Dosierung und Anwendung: Sofern vom Arzt oder Therapeuten nicht anders verordnet, 1-2 x täglich:

Hund 5-10 Tropfen

Katze 3-5 Tropfen

Kaninchen 3-5 Tropfen

1 ml = 20 Tropfen

Das Produkt kann direkt oder mit etwas Wasser mithilfe eines Plastiklöffels oder einer Spritze in den Mund verabreicht werden. Bei Bedarf kann es auf etwas Leckeres geträufelt werden. Geben Sie PUUR Sex Drive mindestens eine halbe Stunde vor oder nach dem Essen, damit es über die saubere Mundschleimhaut aufgenommen werden kann.

Die Behandlungsdauer beträgt 3-6 Wochen.

Die Wirkung des Arzneimittels sollte nach etwa 3 Tagen bis einer Woche eintreten. Ist keine Wirkung spürbar, kann die Dosis auf maximal das Doppelte erhöht werden.

PUUR Sex Drive kann bedenkenlos in Kombination mit anderen Arzneimitteln angewendet werden. In manchen Fällen kann es zu Beginn der Tropfeneinnahme zu einer harmlosen und kurzfristigen Verschlechterung der Beschwerden kommen. Dies deutet darauf hin, dass das Tier intensiv auf das Medikament reagiert. Wenn diese Verschlechterung störend ist, sollten Sie die empfohlene Dosis für Ihr Tier halbieren oder eine Dosis auslassen. Wenn Sie glauben, eine Nebenwirkung bemerkt zu haben, bitten wir Sie, dies Ihrem Tierarzt oder Therapeuten zu melden.

Hinweise zur Verwendung
Gehen Sie zum Tierarzt, wenn Sie Prostatabeschwerden vermuten. Zu den Symptomen gehören Blutstropfen aus dem Penis und zu starkes Pressen beim Stuhlgang. Gehen Sie auch zum Tierarzt, wenn nach 3 Wochen keine Besserung erkennbar ist. Vermeiden Sie den Kontakt mit läufigen Hündinnen, Katzen oder läufigen Tieren so weit wie möglich.

Behandlungsdauer
In einer akuten Situation ist die Behandlungsdauer relativ kurz. Dies kann zwischen einigen Tagen und 3 Wochen variieren. Wenn die Besserung anhält, setzen Sie die Verabreichung dieses Produkts einige Tage lang fort.

Bei langanhaltenden Beschwerden ist die Wirkung meist nach 1 bis 3 Wochen sichtbar. Tritt eine Besserung ein, können Sie auf eine Erhaltungsdosis umsteigen. Dies ist in der Regel die Hälfte der auf der Packung angegebenen Dosierung. Achten Sie bei der Dosierung dieses Produkts genau auf die Reaktion des Tieres. Anfänglich kann eine höhere Dosis erforderlich sein, dieses Produkt kann jedoch problemlos in doppelten Dosen verabreicht werden. Reduzieren Sie die Dosis schrittweise auf die niedrigstmögliche Dosis.

Dieses Produkt kann dauerhaft verabreicht werden. Es empfiehlt sich, alle 6 bis 8 Wochen eine Pausenwoche einzulegen. Das bedeutet, dass der „Incentive“ nach der Stoppwoche wieder angeboten werden kann. Wenn es einen Grund dafür gibt, nehmen Sie die Behandlung sofort wieder auf.

Speichern
Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung und lagern Sie dieses Produkt an einem trockenen Ort bei einer Temperatur zwischen 5 und 20 °C. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Das Verfallsdatum ist auf dem Etikett und der Verpackung angegeben.

Synergien und Kombinationen mit anderen Produkten Dieses Produkt kann problemlos in Kombination mit anderen Naturheilmitteln und herkömmlichen Arzneimitteln verwendet werden. ProstAid von Phytonics.

Kontraindikationen
NEIN.

Nebenwirkungen
Bisher sind keine Nebenwirkungen dieses Produkts bekannt oder gemeldet.

Bei einigen Verdünnungen und Extrakten kann es zu Beginn der Behandlung zu einer kurzfristigen Verschlechterung kommen. Das bedeutet, dass das Tier auf das Produkt reagiert. Im Falle eines starken Anstiegs halbieren Sie die Dosierung oder unterbrechen Sie die Einnahme vorübergehend und steigern Sie sie dann schrittweise wieder.

Vollständige Details anzeigen